Mittwoch, 19. März 2014

Nochmal ein paar Worte zu meinem Rosengarten! Bento Box

Hallo ihr Lieben,

inzwischen weiß ich auch wieder wie das Patchworkmuster richtig heißt:

Bento Box


Erklärung Wikipedia:  
"Das Bentō (jap. 弁当) ist eine in Japan weit verbreitete Darreichungsform von Speisen, bei der in einem speziellen Kästchen mehrere Speisen durch Schieber voneinander getrennt sind. Das Kästchen zusammen mit den Speisen nennt man ebenfalls Bentō."

Wenn ihr bei Tante Google "Bento Box" eingebt und Euch die Bilder anschaut, seht ihr auch warum dieses  Patchworkmuster so heißt...

Wenn ihr oben auf den Link klickt, findet ihr verschiedene Bilder von Bento Box Quilts. Auch einen ganz am Anfang in Schwarz/Weiß. Den finde ich genial und der ist genäht von Heike aus Berlin. Schaut doch mal auf ihren Blog  "Hobby Stübchen". Ein sehr schöner Blog... Ich mach mir jetzt noch ne Tasse Kaffee und geh gleich weiter bei ihr stöbern!

Ich hab ja auch noch die Bento Box Blöcke vom Blocktausch der Patchcats vom letzten Treffen im Schwarzwald:








An den müsste ich auchmal dran gehen. Was meint Ihr? Gefällt dieses Layout?

Ich wünsch Euch einen schönen Tag!



Kommentare:

  1. Die Blöcke solltest du auf jeden Fall bald verarbeiten!! Das sieht super aus, die Farbkombis gefallen mir unheimlich gut!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Farben hast du da, ja mach mal fertig, der wird sicher schön.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen