Samstag, 16. April 2016

Es gibt mich noch!



Hallo ihr Lieben, 

ja es gibt mich noch und ich will Euch heute mal wieder einiges von mir zeigen!

 Mein Wonky Quilt ist endlich fertig! 

Den Test durch meinen QM hat er anscheinend auch bestanden...

Der Mountain wartet aufs quilten, d.h. mittlerweile habe ich schon angefangen, aber noch kein Bild gemacht...

Darf ich vorstellen:  Mein Allietare!
Dieses Jahr habe ich auch beim Mystery von Bonnie K. Hunter (www.quiltville.com) mitgemacht.
Es fehlt noch der Rand und diesmal bin in echt in Versuchung ihn zum quilten wegzugeben.... 
Aber die letzte Entscheidung ist da noch nicht getroffen, vielleicht quilte ich ihn doch selbst!


So ihr Lieben, das war es erstmal für Heute, ich wünsch einen schönen Tag!


video


Dienstag, 5. August 2014

Update

Also ich hab zwar jetzt schon länger nichts mehr geschrieben, aber ich war nicht etwa faul! *lach*

Ich habe an dem Geburtstagsquilt für meinen Bruder gearbeitet. Ralf wurde am Dienstag 50, ja mein großer Bruder ist jetzt schon 50.  *grins*

Den Quilt habe ich aus den Hemden unseres verstorbenen Papas genäht, keine große Kunst, nur Quadrate, aber ein Quilt zum reinkuscheln und träumen. Ich hab sogar extra den Weichspüler benutzt, den unsere Mama immer genommen hatte und zwar in der gleich großen Menge.




Dann hatten wir uns vor kurzem bei meiner Freundin Heike Sprau getroffen und Sabine und ich haben eine Tasche genäht:

rechts auf dem Bild: Sabine Hanzelko mit ihrer Tasche

Die Anleitung für die Tasche habe ich übrigens hier gefunden. Ein sehr tolles Tutorial!

Auf dem Tisch seht ihr übrigens die Schlappen, die Heike an diesem Nachmittag genäht hat.


Montag, 30. Juni 2014

Ausstellung im Rosengarten 2014


Unser Verlosungsquilt ging dieses Jahr ins Saarland!



Also diesmal stand unsere Ausstellung im Zeichen des Regens!

Wir mussten leider zum Schutz unserer Quilts Plastikfolie drüberhängen, was natürlich die tolle Wirkung dieser bunten Quilts zwischen den bunten Blumen etwas schmälerte.
Die Besucher mussten teilweise die Folie an die Quilts drücken um etwas zu sehen und fotografieren war deshalb auch schlecht.

Aber am letzten Tag hatten wir dann kurz vor dem Abbau Sonne und wir konnten sie von den Folien befreien und Bilder schießen!

Heike und Kirsten (sorry Kirsten, musste jetzt sein, ich finde das Bild einfach toll)

Edith im Regen!


Judith und Heike im Gespräch

Was suchst du Annerose?

 


Heike mit unserer lieben Freundin und ehemaligen Rosenquilterin Nicole!  

 Wir hatten viel Spaß... Schön dass du uns besucht hast! *Bussi*

So und hier einige Hauptdarsteller (sorry, wenn ich nicht bei jedem Bild der Name der Patchworkerin dazuschreibe, weil ich das auch nicht alles aus dem Kopf weiß)
Die kenn ich, das sind die von meiner Freundin Heike Sprau. Sind die nicht toll?

So und hier kommen nun meine 4 Quilts, die ich zur Ausstellung beitragen konnte:

Mein Rosengarten, selbstgefärbte Damaststoffe (teilweise aus der Familie) und Patchworkstoffe nach dem Muster "Bento Box" genäht.

Mein Rosenbeet, ich finde jetzt wo ich ihn aufgehängt sehe: Da fehlt noch was!  
Jasmin's Quilt aus Batik Rolls nach einem Muster aus dem WWW

"A crooked Mile" genäht im Sommerkurs 2013 des Patchworkhimmels in Grünstadt


 So und jetzt noch einige Bilder von den restlichen Quilts, welcher ist Euer Favorit?


Zu spät liebe Edith!
 
 



Ich gehe mal davon aus, dass in den nächsten Tagen unsere Annerose auch einen Beitrag auf unserem Blog der Zweibrücker Rosenquilter mit weiteren Bildern bringen wird. Liebe Annerose ich will dich jetzt nicht unter Druck setzen.... *lach*

Am 10. Juli haben wir unser nächstes Treffen, da könnten wir eigentlich mit der Planung für die Ausstellung 2016 anfangen. *schmunzel*

Ich wünsch Euch einen schönen Tag und hoffe mein kleiner Bericht über die Ausstellung hat Euch gefallen!

Freitag, 27. Juni 2014

Impressionen vom Kurs "Thermofax und Siebdruck" bei Gabi Tisch

Hallo ihr Lieben,

vom 19. bis 22. Juni war ich bei Gabi Tisch zum Siedruckkurs!

Es war ein sehr schöner Kurs, hier seht ihr ein paar Impressionen, mit freundlicher Genehmigung von Gabi und auch den restlichen Kursteilnehmerinnen:

Ich, Dörte, Vera, Birgit, Gabi und Viviane

 


 


 
Dieter, der Ehemann von Gabi Tisch, hat mir extra ein PDF Dokument geschickt, aber irgendwie habe ich Probleme es hier einzustellen. Da muss ich wohl jemand fragen der sich besser damit auskennt wie das geht. Aber ich denke das geht auch mit der abfotografierten Mappe.



Hier meine Ergebnisse, wobei einige nach einer Weiterverarbeitung durch weitere Drucke schreien:



So, der Countdown läuft, ab morgen findet unsere Ausstellung im Rosengarten Zweibrücken statt. Nähere Informationen und einen Bericht über unser letztes Monatstreffen findet ihr auf unserem Blog:


Heute Abend haben wir bereits die Quiltständer und unser Zelt aufgebaut (mit tatkräftiger Unterstützung einiger Männer) und wie gesagt, morgen früh gehts los!

Die Öffnungszeiten und Eintrittspreise des Rosengartens findet ihr hier:


So ihr Lieben, jetzt gönne ich mir noch einen Southern Comfort mit Eis und dann gehe ich in die Heiha! Heute Abend bin ich ja ganz allein mit meinem Hundchen.... Männe ist bei einem Schiedsrichter-Lehrgang in Saarbrücken.

Ich wünsch euch einen schönen Abend!







Mittwoch, 21. Mai 2014

Der Alltag hat uns wieder!


Hallo ihr Lieben,

unser Kurzurlaub in den Bayrischen Wald anlässlich einer Familienfeier war viel zu schnell vorbei.

Wir hatten eine Wohnung in Rannersdorf bei der Familie Weghofer gemietet und die Wohnung war schön, sauber und auch die Herzlichkeit mit der wir begrüßt wurden, also ich denke wir waren nicht das letzte Mal dort. Die 5 Tage waren einfach viel zu kurz und wir haben so viel nicht geschafft uns anzuschauen, zumal wir ja auch noch feiern "mussten". Ich denke das holen wir irgendwann einmal nach...

Übrigens war das Fest sehr toll, habt ihr super gemacht, lieber Schwager und liebe Schwägerin. Nur bei der Planung mit dem Wetter, das ging wohl irgendwie schief, am Tag unserer Abreise wurde es erst warm. 

Blick von unserem Balkon


Auf dem Weg nach Viechtach haben mein Mann, meine Schwägerin und ich einen Abstecher nach Dinkelsbühl gemacht um Martina Unterharnscheidt in Ihrer Galerie zu besuchen.
Martina habe ich zum ersten Mal persönlich getroffen und ich musste feststellen, sie ist eine tolle Frau und Künstlerin!

Leider hat keiner daran gedacht ein Foto zu machen, wir waren zu sehr beschäftigt mit schauen und quatschen.

Also ein Tipp von mir: Wer in die Nähe von Dinkelsbühl kommt sollte unbedingt bei Frau U. in der Galerie im Hechtzwinger vorbeischauen!

Zur Zeit ist dort eine Ausstellung von Frauke Schramm zu sehen und ich muss sagen es hat sich echt gelohnt. Die Werke von Frauke sind wirklich sehenswert und toll präsentiert.
Einen kleinen Einblick findet ihr auf ihrem Blog: Quilthexle's World.


Ich habe einige Landschaftsbilder, hüstel, eigentlich Strukturen, fotografiert.
 Hier ein paar Beispiele.

Meinen Mann habe ich auch den Abhang hochgescheucht um mir eine Steinmauer zu fotografieren. Mir selbst war es zu steil...
*lach*

Diese Bilder hab ich leider noch nicht, die muss mir Helge erst noch von seinem Handy schicken... Ich hab sie selbst auch noch gar nicht gesehen.


So, dieses Wochenende ist die Nadelwelt in Karlsruhe und ich werde am Freitag sehr wahrscheinlich dort sein. Wer mich trifft darf mich gerne ansprechen, ich persönlich werde wahrscheinlich gebannt durch die Ausstellungen spazieren und nur Augen für die Kunstwerke haben. Also bitte nicht böse sein, wenn ich jemanden übersehe! :-*
Bei den Ständen..... na ja, vielleicht sollte ich darüber nachdenken nicht so viel Bargeld mitzunehmen und die Kreditkarte zu Hause zu lassen....

Danach werde ich mich wohl in mein Nähzimmer einsperren müssen, damit ich noch alles für unsere Ausstellung der Zweibrücker Rosenquilter im Juni fertig bekomme.
Keine Panik, ich schaff das schon! Die Quilts selbst, die ich ausstellen möchte, sind so gut wie fertig und die paar Tunnels die ich noch annähen muss.... Ihr seht ich bin Optimist.



Jubiläum
100 Jahre Rosengarten
Rosenkongress
Gesellschaft Dt. Rosenfreunde
Do. 19.Juni bis Son. 22. Juni
 
Rosenausstellung
"die Rose"
Mythos und Symbolik einer Königin
 
Ausstellung 
"Die Rosenquilter"
Festhalle
geöffnet von Frei. 20. Juni bis Son. 22. Juni
von 10 bis 18 Uhr.
Außerdem gibt es eine 

Ausstellung "Der Rosenquilter" während der 

Zweibrücker Rosentage

 am Samstag und Sonntag, 28. und 29. Juni im Rosengarten. 
Dort gibt es auch unseren Gemeinschaftsquilt zu gewinnen.