Donnerstag, 6. Juni 2013

Immer diese Entscheidungen...

Hallo ihr Lieben,

ich bin gerade dabei den Rosenquilt Nr. 1 zu heften:

Für dieses Bild bin ich sogar auf eine Zwei-Tritt-Leiter gestiegen, trotz meiner Höhenangst. .... und das alles nur um euch ein schönes Bild zeigen zu können. ;-)

Das Quiltmuster und das -garn steht ja jetzt fest, aber jetzt steh ich noch vor der Frage: Was mache ich mit dem Rand? Quilte ich allover oder quilte ich ihn extra?

Ich hab  mal das Übungsstück aufgelegt, aber irgendwie hilft es mir bei der Entscheidung recht wenig.

Aber ich komme heute sowieso nicht dazu mich an die Nähmaschine zu setzen, also vertage ich die Entscheidung noch ein wenig!

Wenn ich mein Nähzimmer wieder umgeräumt habe (ich muss zum heften immer die Tische umstellen), gehe ich raus und genieß die Sonne....

Ich wünsch Euch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Das Übungsstück gefällt mir gut, ich würde die Muster ein klein bisschen größer machen und dann allover inkl. Rand
    hoffe das hilft
    lg

    AntwortenLöschen
  2. das musterstück ist klasse! würde das muster auch einen trick größer machen,
    aber den rand extra, sonst siehts "wie meterware" aus.
    lg - marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris, was hast du denn da zum Heften ?
    Ich würde den Rand auf jedenfall extra machen.
    Bis nächste Woche Annerose

    AntwortenLöschen
  4. das Muster (oder Nichtmuster ;)) des Quilts ruft ja nach AllOver, aber den Rand würde ich extra quilten, damit der innere Bereich noch einmal extra betont wird :)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Doris,

    ich würde den Rand auch anders quilten als die Mitte, sonst setzt sich der Rand so gar nicht vom Rest ab.

    Viele liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das wird richtig toll :) Egal wie du dich entscheidest! ;)
    Susanne

    AntwortenLöschen